Anfahrt & Parken

Die Anfahrt erfolgt bequem aus allen Himmelsrichtungen über ein sehr gut angebundenes und ausgebautes Straßennetz bis in die Nähe des Schlösschens (siehe Google Map).

Den gewohnten Shuttleservice der letzten Jahre wird es dieses Jahr leider nicht mehr geben, da es nicht mehr möglich ist, auf dem "Alten Rheingolder" zu parken. Dafür befinden sich nun kostenlose Parkplätze direkt an der Reithalle. Zudem kann man nach wie vor an der "Alten Molkerei" parken und von dort einen kleinen Spaziergang zum Schlößchen unternehmen, da die Hüthumer Straße ab dem Hassentweg gesperrt sein wird.

Karte Weihnachtsmarkt Borghees